Betreuungsangebot für die Bewohner unseres Hauses

 

 

Unsere zwei Mitarbeiter Herr Karsten Mageney und Frau Saskia Tietjen stehen für die zusätzliche Beschäftigung und Betreuung unserer Bewohner zur Verfügung.

 

Zusätzlich kümmert sich am Dienstag und Freitag unsere Mitarbeiterin Frau Sylvanna Zasendorf-Motzkus um die Betreuung und Beschäftigung unserer Bewohner.

 

Montags:        Einzelbetreuung, Gesellschaftsspiele, Gymnastik, Spaziergänge, Ergotherapie

 

Dienstags:      Gedächtnistraining, Malen nach Zahlen, Gartenarbeit, Spiele  spielen, Basteln

 

Mittwochs:      Einzelbetreuung, Singen, Wahrnehmungstraining, Spaziergänge, Ausflüge, Ergotherapie

 

Donnerstags:  Kreatives Gestalten, Einzelbetreuung, Beauty und

                        Wellnessprogramm

 

Freitags:         Vorlesen, Gartenpflege, Spaziergänge, Gruppengespräche,  Zumba Tanzgruppe, Gespräche mit der Pastorin

 

 

 

 

Die Einzelbetreuung richtet sich an alle Bewohner des Hauses, insbesondere der Demenzerkrankten und ist auf die jeweiligen Bedürfnisse des Bewohners angepasst.

Die Gruppenangebote sollen vor allem Spaß und Freude in Gesellschaft bereiten. 

 

   

Ergotherapeutin Sylivia Fischer besucht unsere Bewohner montags und mittwochs von 10:00 - 11:00 Uhr.

Frau Fischer bietet Seniorengymnastik und Ergotherapie für die Bewohner unserers Hauses an.

 

Jeden Donnerstag von 10:30 Uhr bis 11:30 kommt Frau Nelly Stephan und tanzt mit den Bewohnern unseres Hauses in einer Gruppe"Zumba".  Zumba kombiniert Aerobic mit internationalen Tänzen. Diese neue Tanzart ist sehr beliebt bei unseren Bewohnern und bereitet allen viel Freude.

 

Zusätzlich kommt jeden Freitag die Pastorin Frau Hanna Rothermundt aus Harsefeld zu Besuch um Gespräche mit unseren Bewohnern zu führen. Einmal im Monat findet der Gottesdienst mit der Pastorin in unserem Hause statt.

 

 

Zudem kümmert sich Altenpflegerin Jutta Wilshusen 2-mal wöchentlich um unsere Bewohner. (Homepage: www.Seniorenbetreuung-der-besonderen-Art.de)

 

Frau Wilshusen unternimmt dann Ausflüge mit den Bewohnern (z.B. Fahrten durchs Alte Land, an die Elbe, ins Restaurant, ein Einkaufsbummel in Stade, Kaffeetrinken beim Freden-Bäcker, Fahrten an den Vörder See, Besuche von Märkten usw.)

 

sowie Aqua Wellness im Snoezelenbad, Einzelbetreuung, Einzelausflüge, Bingo-Nachmittage und Kegelnachmittage.

 

 

Es werden jahreszeitliche Feste und Feiern veranstaltet wie Faschingsfeiern, Frühlingsfeste, Sommerfeste, Grillfeste, Herbstfeste, Weihnachtsfeiern etc.